Das nennt man hier Straße.

Saab,900,turbo,16V,Saab 900 turbo 16, 900 turbo, Saab turbo, Saab 900, Feldweg, Straße, Uckermark, Pentax LX, Pentax-M,Kodak,Farbwelt,Gold,200,Kodak Farbwelt 200,Kodak Gold 200
Außer einem abgerissenen Servolenkungsschlauch ist nichts passiert. Wie schaffen die Schweden das, schlaglochfreie Schotterpisten zu bauen?
Andererseits: in der Uckermark scheitert man ja schon daran, Asphalt autoverschleißarm befahrbar zu machen, da sollte man auf Nebenstraßen nicht allzu viel erwarten.

Advertisements

Über turboseize

Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos.
Dieser Beitrag wurde unter Automobiles, Bildliches abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das nennt man hier Straße.

  1. Pingback: Altes Auto im Alltag: Zwischenbilanz nach fünf Jahren und 209.000km | Schneewittchensaab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s