Angekommen.

In guter Gesellschaft.

In guter Gesellschaft.

Das Plüschmonster ist vom Verkäufer (dem ich auch das obige Bild verdanke) zu meiner Lieblingswerkstatt getrailert worden. Jetzt folgt die Bestandsaufnahme – und dann die Instandsetzung. Ziel ist ein H zu vertretbaren Kosten. Wenn nicht wesentlich mehr zu machen ist als bis jetzt bekannt könnte das sogar klappen…

Advertisements

Über turboseize

Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos.
Dieser Beitrag wurde unter Automobiles abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Angekommen.

  1. Pingback: SAAB 900 GLE Sedan Steilschnauzer : Biete

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s